Gesteinsschutt

Gesteinsschutt
m

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Gesteinsschutt" в других словарях:

  • Gesteinsschutt — Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesteinsschutt — Ge|steins|schutt 〈m. 1; unz.〉 kantige Gesteinsbrocken …   Universal-Lexikon

  • Geröllhalde — Durch Felsstürze entstandene typische Talus Kegel in den kanadischen Rocky Mountains Die Schutthalde oder der Talus (lat. für Fußknöchel, Pl.: Tali), auch als Geröllhalde, Schuttkegel, seltener Schuttfuß oder Schuttrampe bezeichnet, ist ein 26… …   Deutsch Wikipedia

  • Ilsenhöhle — Lage: Ranis, im Burgberg Geographische Lage: 50° 39′ 45,3″ N, 11°  …   Deutsch Wikipedia

  • Schuttfuß — Durch Felsstürze entstandene typische Talus Kegel in den kanadischen Rocky Mountains Die Schutthalde oder der Talus (lat. für Fußknöchel, Pl.: Tali), auch als Geröllhalde, Schuttkegel, seltener Schuttfuß oder Schuttrampe bezeichnet, ist ein 26… …   Deutsch Wikipedia

  • Schuttfächer — Durch Felsstürze entstandene typische Talus Kegel in den kanadischen Rocky Mountains Die Schutthalde oder der Talus (lat. für Fußknöchel, Pl.: Tali), auch als Geröllhalde, Schuttkegel, seltener Schuttfuß oder Schuttrampe bezeichnet, ist ein 26… …   Deutsch Wikipedia

  • Schutthalde — Durch Felsstürze entstandene typische Talus Kegel in den kanadischen Rocky Mountains Die Schutthalde oder der Talus (lat. für Fußknöchel, Pl.: Tali), auch als Geröllhalde, Schuttkegel, seltener Schuttfuß oder Schuttrampe bezeichnet, ist ein 26… …   Deutsch Wikipedia

  • Schuttkegel — Durch Felsstürze entstandene typische Talus Kegel in den kanadischen Rocky Mountains Die Schutthalde oder der Talus (lat. für Fußknöchel, Pl.: Tali), auch als Geröllhalde, Schuttkegel, seltener Schuttfuß oder Schuttrampe bezeichnet, ist ein 26… …   Deutsch Wikipedia

  • Detritus — De|tri|tus auch: Det|ri|tus 〈m.; ; unz.〉 feinste Teilchen zerfallender Tier u. Pflanzenreste am Boden u. im Wasser, die vielen Kleinstlebewesen (Detritusfresser) als Nahrungsquelle dienen [lat., „abgerieben, zerrieben“] * * * De|t|ri|tus [lat.… …   Universal-Lexikon

  • Grus — 〈m. 1〉 1. durch Verwitterung entstandene kleine Gesteinsbrocken 2. pulverige Kohle (KohlenGrus) 3. Asche [zu idg. *ghreu „scharf reiben, zerreiben“; verwandt mit Grütze, Grieß] * * * Grus, der; es, (Arten:) e [aus dem Niederd. < mniederd. grūs …   Universal-Lexikon

  • Schutthalde — Schụtt|hal|de 〈f. 19〉 1. hoch aufgehäufter Schutt 2. 〈Geol.〉 am Fuße von Felswänden durch Steinschlag aufgeschütteter Gesteinsschutt * * * Schụtt|hal|de, die: 1. Anhäufung von Schutt. 2. (Geol.) natürliche Anhäufung von Gesteinsschutt am Fuß… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»